Flexibilisierung der Berliner Ladenöffnungszeiten

20.08.20 von Andreas Otto

Rede zum FDP-Antrag die "Ladenöffnungszeiten umgehend zu flexibilisieren"

Um den von der Corona-Pandemie stark betroffenen Berliner Einzelhandel zu untertützen, fordert die FDP eine Flexibilisierung der Ladenöffnungszeiten. Alle Geschäfte sollen, zunächst befristet auf zwei Jahre, auch an Sonn- und Feiertagen öffnen können. Ich bin der Meinung, bevor das Berliner Ladenöffnungsgesetz geändert wird, sollte darüber gesprochen werden, ob erweiterte Öffnungszeiten dem Einzelhandel überhaupt nützlich sind. Seit 2010 hat Berlin bereits ein sehr liberales Ladenöffnungsgesetz: Alle Geschäfte können an sechs Tagen in der Woche rund um die Uhr öffnen. Als verkaufsoffen sind bisher acht Sonntage im Jahr vorgesehen. Die wollen wir auch in 2020 nutzen.

Informationen zum Berliner Ladenöffnungsgesetz auf den Seiten der Senatsverwaltung für Wirtschaft, energie und Betriebe.

 

Kategorie

im Parlament Pankow Reden