Neue Informationspolitik zu öffentlichen Bauvorhaben

28.01.16

 Rede. 

Um von parlamentarischer Seite den Verlauf von Bauvorhaben, und damit auch deren Kosten, besser kontrollieren zu können, wäre eine regelmäßige Berichterstattung zu den Projekten erforderlich. Bei der Staatsoper hat sich gezeigt, dass Erkenntnisse zur Kostenexplosion und zum Sanierungsstau erst im Untersuchungsausschuss gewonnen werden konnten, also hinterher. Über öffentliche Bauprojekte, die öffentlich finanziert und öffentlich gesteuert werden, muss daher von Beginn an berichtet werden. Das Bauhaus-Archiv wäre ein Projekt, an dem dies erprobt werden könnte.

Rede im Plenum des Abgeordnetenhauses (dpr)

 

Kategorie

Baupolitik im Parlament Reden